RUF RCT

Home / / RUF RCT

Das kommt dabei heraus, wenn man eine 964-Turbo-Karosserie komplett neu aufbaut, Radio-System, Innenraumbeleuchtung und elektrische Fensterheber entfernt, einen integrierten Überrollkäfig (IRC) einschweißt, die Regenrinnen entfernt, das Exterieur in schwarz-uni lackiert und den Innenraum komplett mit einer Leichtbau-Alcantara-Ausstattung erneuert:
Ein auf Kundenwunsch gefertigter „RUF RCT“

RCT 600
RCT 600
RCT 600

Technische Daten

Höchstgeschwindigkeit
0
km/h
Maximale Leistung bei 5.800/min
0
PS
Maximales Drehmoment bei 4.100/min
0
Nm
Exterieur Interieur Antrieb
Karosserie in Schwarz Intergrierter Überrollkäfig (IRC) Vollverkleidet 3600 cm³ 6-Zylinder-Boxermotor mit Bi-Turboaufladung
Felgen silber glanz Schwarzes Alcantara Heckantrieb
Bremssättel in Avusblau Ziernähe in Blau 6-Gang manuelles Schaltgetriebe
Regenrinne entfernt Leichtbau alcantara Ausstattung 18″ RUF Modularfelgen
Schiebedach entfernt RUF Rundinstrumente, Ziffern in Blau Bereifung Michelin Pilot Sport 2

Details

Suchen Sie noch nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk für einen Sportwagen-Enthusiasten?

Alle RUF-Autos und alle Porsche-Sportwagen von 1948 bis 2005 sind in diesem Buch enthalten.

Für mehr Informationen klicken Sie HIER

Powered by WordPress Popup